© art jam / Kunstschule Agensviertel I Impressum I AGBs I Disclaimer

art jam / Kunstschule Agnesviertel
Melchiorstraße 32
50670 Köln
Verantwortliche: Besirat Kilian
Steuernummer: 215/5085/2445

UNSERE AGBs (Stand 26. Februar 2016)

Mindestanzahl der Teilnehmer und Ausfall von Veranstaltungen
Für alle unsere Angebote aus dem Bereich Kurse- & Workshops gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen. D.h., wenn sich weniger Teilnehmer zu einer unserer Veranstaltung anmelden als die ausgewiesene Mindestanzahl, behalten wir uns vor, die Veranstaltung erstzlos ausfallen zulassen. Ihren bereits gezahlten Teilnahmebetrag erstatten wir Ihnen in so einem Fall selbstverständlich zurück, allerdings entsteht daraus kein Schadensersatzanspruch für Sie.
Fällt eine Veranstaltung aus der Kategorie „fortlaufende Kurse“ ganz aus, bieten wir einen Ersatztermin an.
Fällt eine Veranstaltung aus den anderen Kategorien aus, bekommen Sie den Teilnahmebeitrag für diese Veranstaltung zurück, sofern sie ihn schon bezahlt hatten. Handelt es sich dabei um eine mehrtägige Veranstaltung, bekommen Sie den anteiligen Betrag für die entfallene Zeit zurückerstattet.
Wir bemühen uns selbstverständlich alle unsere Veranstaltungen – in Ihrem und in unserem Interesse, zu Ihrer und unserer Zufriedenheit – stattfinden zu lassen und scheuen dafür keine Mühe.

Fortlaufende Kurse
Zu unseren fortlaufenden Kursen können Sie sich oder Ihr Kind jederzeit anmelden, sofern Plätze frei sind.
Die Höhe des monatlichen Kursbeitrags entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Angebot und schreiben ihn jeweils monatlich im Voraus userem Konto gut. Bitte richten Sie dafür einen Dauerauftrag ein, der vom 2. Kurstermin an monatlich ausgeführt wird.
Der erste Termin ist als Probetermin dann kostenlos, wenn Sie sich danach für den Kurs anmelden. Andernfalls enstehen Ihnen anteilig Konsten in Höhe 1/4 des Monatbeitrags. Mit der schriftlichen Anmeldung oder mit der Teilnahme an weiteren Terminen nach dem Probetermin sind Sie oder Ihr Kind automatisch kostenpflichtig für der Kurs angemeldet.
Die Kursbeteiligung kann jederzeit zum Ende des folgenden Beitragsmonats wirksam gekündigt werden.


art jam Angebote & Events und Aktionen
Unsere art jam Angebote reservieren wir gerne verbindlich für Sie, sobald Ihre Anmeldung (per E-Mail, Post oder telefonisch) und die Überweisung Ihres Teilnahmebeitrags bei uns eingegangen sind. Alternativ können Sie zu unseren art jam Veranstaltungen ohne vorherige Anmeldung kommen, allerdings können wir Ihnen dann keinen Platz garantieren. Ähnliches gilt für unsere Events und Aktionen: Vor allem, wenn sie vorort bei uns stattfinden, können Sie oder Ihr Kind ohne Voranmeldung vorbei kommen, allerdings auch hier wieder ohne Platzgarantie. Den Teilnahmebetrag können Sie dann bei uns bar bezahlen. Eine Ausnahme können Events außerhalb unserer Räumlichkeiten bilden, wenn es vorab nötig sein sollte, für Sie Materialien zu organisieren. Das würden wir dann aber vorher auf unserer Website bekannt geben.
Ferienangebote und Workshops, die länger als 4 Stunden gehen
Ferienangebote und längere Workshop planen wir relativ langfristig. So ist das Ferienangebot für Kinder z.B. nicht nur ein besonderes, künstlerisches Erlebnis für die Kinder, sondern auch eine willkommene Betreuungszeit der Kinder für die Eltern. Deshalb möchten wir eine ausreichende Planbarkeit gewährleisten – unseren Gästen und uns. Ihre Anmeldungen zu längeren Workshops und Ferienangebote sind deshalb verbindlich. Schicken Sie uns dafür bitte Ihre Anmeldung und überweisen Sie die Hälfte des Teilnahmebetrags auf unser Konto. Die zweit Hälfte des Betrags muss bis spätestens 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung überwiesen werden.
Bei Rücknahme der Anmeldung können wir den Teilnahmebetrag nur zurückerstatten, wenn der Platz, anstatt mit Ihnen bzw. mit Ihrem Kind, mit jemand anderen besetzt werden kann. Für die Bearbeitung stellen wir Ihnen in diesem Fall dann 25,- Euro in Rechnung. Für manche Workshops bieten wir Frühbucherkonditionen.
Diese sind dann im jeweiligen Angebot ausgewiesen.

Website Disclaimer
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch Anbringung eines Links die Inhalte verlinkter Seiten ggf. mitzuverantworten sind. Das kann nur dadurch verhindert werden, dass ausdrücklich eine Distanzierung von deren Inhalten dargelegt wird. Wir bemühen uns Links zu anderen Websites daraufhin zu überprüfen, dass sie unbedingt frei von widerrechtlichen oder ethisch bedenklichen Inhalten sind. Dennoch können wir nicht 100%ig ausschliessen, dass wir dabei etwas übersehen. Deshalb gilt für alle Verlinkungen von unseren Websites zu anderen Websites: art jam / Kunstschule Agnesviertel distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten anderer von uns verlinkter Websites und macht sich deren Inhalte nicht zu eigen.
Haftung
art jam Kunstschule Agnesviertel haftet nicht für Personen- oder Sachschäden oder Diebstähle.
Für Schäden, die von Teilnehmenden verursacht wurden, haften die Teilnehmenden selbst bzw. Ihre Erziehungsberechtigte. Die Teilnahme an unseren Kursen, Workshops & Events findet auf eigene Gefahr hin.
Innerhalb unserer Veranstaltungen mit Kindern übernehmen die jeweiligen Dozenten die Aufsichtspflicht nicht aber für die Wege dorthin oder nach Hause. Ferner ist Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Angeboten für Kinder, dass diese in der Lage sind den Anweisungen der jeweiligen Kursleitung unbedingt Folge zu leisten.

Wir behalten uns vor unsere AGBs ganz oder teilweise zu ändern.

© art jam / Kunstschule Agnesviertel 2015 – alle Bilder und Texte auf dieser Websites sind urheberrechtlich geschützt. Deren volle oder teilweise Verwendung bedarf der schriftlichen Erlaubnis durch den Urheber/der Urheberin.

Fotos und Texte: Besirat Kilian